Dienstag, 15. März 2016

Dienstags zeig ich euch

Hallöchen,

heute möchte ich euch zeigen, was ich letzte Woche für meine kleine Prinzessin genäht habe. So zackig wächst sie jetzt und heute ist mein MiniHäpi schon genau 5 Monate alt. Wahnsinn, die Zeit verfliegt regelrecht und mein kleines Baby passt schon in Größe 68. Naja sie ist  noch ein wenig groß, aber Größe 62 ist schon etwas eng :D

Ich weiß noch genau, es gab Zeiten, da hast der Maus gerade so Größe 50 gepasst :O

Nun wächst sie jeden Tag etwas und wird groß. Große Mädchen brauchen natürlich auch neue Anziehsachen und nachdem ich meine Ovi nach einer gut 6 wöchigen Wellnessphase von Saarlouis abgeholt habe, konnte die Mission Kleiderschrank wieder beginnen.

2 Sets aus Pulli und Hose und 3 weitere Hosen sind entstanden *_*

Die Pullis habe ich nach dem Schnitt Trotzkopf von Schnabelina genäht, die Hose jedoch habe ich mir zusammen gebastelt, da mein MiniHäpi einen irgendwie außergewöhnlichen Körperbau hat, oder es anscheinend keinen passenden Schnitt für sie gibt. Außerdem hat meine kleine noch 2 Packsäckchen bekommen, denn der alte ist mittlerweile viel zu klein geworden.






Am Wochenende habe ich übrigens nichts genäht, denn wir hatten Taufe. Zum Glück ist dieses Ereignis nun auch vorbei, denn es war schon mit viel Stress verbunden, auch wenn wir einen wunderschönen und unvergesslichen Tag hatten.

Diesen Sonntag geht es dann nach Köln. Das ist zumindest der Plan. Die 2 Damen vom Stoff-Perlen Lädchen in Perl und ich fahren zur H+H und ich freue mich soooo riesig. Na, wen kann ich denn von euch noch dort sehen?

Ich bin gespannt, jetzt aber schaue ich mal beim Creadienstag, DienstagsDinge, HoT und SewMini vorbei und verlinke meinen Post und gucke gleich, was ihr so gezaubert habt.

Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag

Eure Mademoiselle Häp <3

Mittwoch, 2. März 2016

Danke für den super Monat

Huhu ihr da draußen,

heute möchte ich nicht nur meine Aufträge der letzten Woche zeigen, sondern auch mal DANKE sagen.
Danke an die, die immer an mich glauben. Danke an die, die mich unterstützen, die meine Beiträge teilen und meine Nähwerke durch die Welt tragen. Danke für jede einzelne Bestellung, die mir einen wunderbaren Februar beschert hat, denn der erste Monat ist echt unerwartet erfolgreich gewesen.

Eigentlich dachte ich, wenn ich ein bis zwei Aufträge in den ersten Monaten abarbeiten kann, kann ich mich wirklich glücklich schätzen, doch gleich 13 Aufträge durfte ich entgegen nehmen und habe diese auch schon größten Teils abgearbeitet.

Hier ein kleiner Einblick :)









Weiter Fotos findet ihr auch auf meiner Facebookseite Mademoiselle Häp im Album "Kundenaufträge".


Ich bin sooooo HÄPpy und freue mich riesig über jeden einzelnen Interessenten, außerdem gibt es meine Unikate auch seid neustem im Laden der 2 Ladies von Stoff-Perlen in Perl.


Außerdem könnt ihr mich im April auch im Stoff-Perlen Lädchen live und in Farbe erleben, denn ich gebe meine ersten Workshops *_* 

Wer also noch Zeit und Lust hat kann sich gerne noch anmelden, denn es sind noch Plätze frei. Nähere Infos dazu findet ihr auch auf meiner Facebookseite.


Ich wünsche euch einen wunderbaren, wenn auch sehr verregneten Mittwoch. 

Liebe Grüße eure Mademoiselle Häp