Dienstag, 18. August 2015

Mission Kleiderschrank

Guten Morgen,

na gut geschlafen? Das kann ich definitiv nicht sagen, denn die kleine Prinzessin verhält sich eher wie ein kleiner Elefant im Porzellanladen und das eigentlich nur dann, wenn Mama schlafen möchte ;D

Trotzdem braucht die kleine Miniprinzessin was zum anziehen, wenn sie mitten im Oktober schlüpft. Die Klamöttchen sollen auch möglichst warm sein, daher habe ich erst mal ein paar Langarmshirts genäht.

Natürlich in rosa, ich sag euch mein Töchterlein darf absolut keine Rosa-Allergie haben, oder doch ein Junge werden :D




Passend zum Kleid von letzte Woche, gab´s noch 2 Shirts zum untendrunter ziehen.



Außerdem ist noch ein kleines Winterkitzset entstanden, da fehlt jedoch noch die Mütze und das passende Halstuch.




In Planung sind aber noch:
* einige Halstücher
* noch mehr Mützen
* ein paar flauschige Leggins
* einen Kuscheloverall

Aber auch diese Dinge müssen noch genäht werden:
* 2 Schnullerketten
* eine Wickeltasche
* mindestens eine Windeltasche
* einen weiteren Bezug für´s Stillkissen
* eine Einschlagdecke

Ihr seht noch viel zu tun ;D Und das nur bis Oktober. Heute kommt hoffentlich mein Paket von Snaply, dann kann ich auch endlich mit der Wickeltasche anfangen.

Und jetzt mach ich was ich fast jeden Dienstag mache, ich schaue, was ihr schönes gezaubert habt. Darum geht´s jetzt ab zum Creadienstag, HoT und zu DienstagsDinge

Ich wünsche euch einen schönen Tag und bin dann mal weg :)

Liebe Grüße Mademoiselle Häp


Freitag, 7. August 2015

Mein ganz besonderer Freutag

Guten Morgen,

na habt ihr gut geschlafen. Mir macht die Hitze schon echt zu schaffen, vor allem nachts ist es unerträglich. Ganz besonders, wenn Herr Kraus die Hitze in Person ist und ständig auf Mademoiselle Häps Kissen liegt :D Zum Schreien.

Heute freue ich mich gleich 3 Mal und es sind 3 bombastische Gründe zum freuen. Außerdem löse ich endlich mein kleine Geheimnis :)

Letzte Woche konnte ich voller Begeisterung feststellen, dass ich ganz heimlich die "1000-Däumchen-Marke" auf meiner Facebookseite geknackt habe. Der Wahnsinn, denn meine Seite ist seit dem 30 Juli 2015 erst ein Jahr online :O Ihr seid echt wunderbar und ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar, Like oder oder oder. Ich freue mich einfach hier mein Medium gefunden zu haben, in dem ich mich mitteilen kann und bei dem ich ganz viele neue, liebe Personen kennen lernen durfte, wenn auch nur  via Internet.
Zum Dankeschön an 1000 Likes gibt´s ein Gewinnspiel mit super tollen Sponsoren. Schaut gerne Mal vorbei und versucht euer Glück *HIER*

Außerdem freue ich mich heute über mein bestandenes Diplom *_* Ja ich hab´s geschafft. Ich bin offiziell eine *European Secretary*, aber auch Eventmanagerin <3


Letzten Freitag habe ich bestanden, aber bis zum Abend Blut und Wasser geschwitzt. Heute eine Woche danach bin ich immer noch richtig stolz auf mich und überglücklich, dass ich es geschafft habe und das trotz das die Tage während der letzten 2 Jahre nicht immer so einfach waren.

Doch das Glück hat mich nicht ganz verlassen und ich kann mich freuen bald mein kleines Stückchen Glück in den Händen zu halten. Denn nach 30 Wochen möchte ich endlich mein kleines Geheimnis lüften.


Ich werde MAMAAAAAAA <3 und die kleine Prinzessin kommt Mitte Oktober. Da wird der Alltag im Hause Häp-Kraus wieder richtig belebt und wir freuen uns sehr über unser großes, kleines Glück.


Lange habe ich überlegt, ob ich es erzählen soll, ob ich euch sagen soll was hier hinter den Kulissen passiert. Lange habe ich auch niemand aus meinem Umfeld davon erzählt, denn mit 20 Jahren wird man oft schief angeschaut, wenn man zu gibt ja ich werde Mami <3 Doch wieso soll ich das verheimlichen. Etwas so schönes und ein so tolles Geschenk Gottes versteckt man nicht, auch wenn es in meinem Umfeld bis vor kurzem keinem aufgefallen ist. Ja natürlich wussten die zukünftigen Groß- und Urgroßeltern von ihrem Glück, aber es waren nur wenige Freunde eingeweiht. 

Heute aber habe ich mich entschieden mein Glück mit der ganzen Welt zu teilen und euch meine lieben Leser, an meinem Glück teilhaben lassen. Es ist ein wunderbares Gefühl, aber die Schwangerschaftshormone spielen auch oft verrückt. Mamis und Schwanger kennen das ja :D

Genäht habe ich natürlich auch schon für mein Mini-Häpi <3 Der neue Spitzname meiner Prinzessin, denn alle meine Freunde nennen mich nur liebevoll Häpi, somit wird meine kleine das neue Häpi, mein Mini-Häpi <3




Hosen, Pullis, Mützchen und ein Kleidchen habe ich schon genäht und alles in mini *_*. Es ist wahnsinnig wie klein die Kleider sind, fast Puppenkleider. Genäht wird aber noch mehr :) 

Und das mache ich auch jetzt, schließlich soll Mitte Oktober der Kleiderschrank von Prinzessin Häpi prall gefüllt sein. 

Zuerst schaue ich aber noch, worüber die anderen Bloggerinnen sich heute freuen beim FREUTAG