Donnerstag, 23. Juli 2015

Rümschen am Donnerstag

Guten Morgen,

heute möchte ich euch nur ein kleines RÜMSchen zeigen, dass schon ein paar Tage auf die Veröffentlichung wartet.
Leider fehlt es mir ein bisschen an Zeit noch mehr zu zeigen und vor allem meine begonnen Projekte zu beenden.
Die Zeit läuft unerbittlich und schon in sechs Tagen steht die erste mündliche Prüfung an (*zitter*). Eigentlich habe ich ja nie Angst vor Prüfungen und schon gar nicht vor mündlichen, denn wenn ich eins kann, dann ist das reden :D und das auch eigentlich auf 3 Sprachen und meiner Muttersprache. Trotzdem habe ich mir in den letzten Tagen echt ein paar Gedanken gemacht, die alle mit "Was wäre, wenn ..." begonnen haben, doch schnell verdrängt und weiter gelernt, denn bis Mittwoch ist es wahrlich nicht mehr lange.

Doch nicht nur bis Mittwoch ist es nicht mehr lange, sondern auch bis Freitag. Mein aller letzter Schultag, bzw. Prüfungstag für immer, also geh ich jetzt mal von aus ;D Wahnsinn!!!
Danach beginnt dann ein neuer spannender und sicherlich zuckersüßer Lebensabschnitt, der mich ganz schön auf trapp halten wird und in Hause Häp-Kraus einiges durcheinander bringen wird, aber dazu gibt´s dann noch einen extra Post.

Jetzt erst Mal zu meinem Rümschen... denn der Schreibtisch muss auch weiterhin aufgeräumt bleiben, ob ich nun die Schulbank drücke oder nicht. Hier häuft sich ein Chaos an Kabeln in Schublade 1, das ist echt nicht normal. Und Herr Kraus geht ja auch grundsätzlich alles suchen, denn man(n) weiß nie, wo er sein Zeug hin verschleppt hat. Eine schreckliche Angewohnheit.
Doch jetzt haben Handyladekabel, iPad-Ladekabel, Kopfhörer, Festplatte usw. ein neues zu Hause in rosa-pink.




Das Duosilo ist nahe zu perfekt und eignet sich ganz hervorragend den Kabelsalat zu beherbergen.  Genäht habe ich nach dem Freebook "Duosilo" von "Wenn aus Stoff Liebe wird". Ein wirklich tolles und einfaches Schnittchen, welches ich auch schon wieder am nähen bin. Zugeschnitten sind die Stöffchen schon und sie warten nur noch auf den finalen Stich.

So und bevor ich jetzt weiter lernen gehe, schaue ich noch schnell bei RUMS vorbei und schaue was ihr da so zauberhaftes genäht habt.

Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag und schicke euch ganz viele liebe Grüße

eure Mademoiselle Häp

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr habt Fragen, Anregungen oder wollt mir einfach nur ein Feedback geben, na dann los. Ich freue mich riesig <3