Donnerstag, 26. März 2015

Heute wird gerumst :)

Ja richtig gelesen, ich bin auch wieder mal online. Die Letzten Tage waren oft stressig und so kam ich  nur selten dazu mich an mein Machinschen zu setzten und zu nähen. Doch ich verspreche Verbesserung :)

Ab morgen habe ich auch mal 2 Wochen frei und kann mich entspannen und einen Nadelstich nach dem andern machen. Naja der heutige und morgige Tag wird wohl noch etwas stressig, denn nach einigen Stunden Projektmanagement steht auch  noch das nächste Zusatzmodul Eventmanagement an und das kostet wahrlich genauso viele Nerven und fordert Konzentration.

Trotz meiner langen Abwesenheit hier sind ein paar Kleinigkeiten an der NäMa entstanden.

Heute möchte ich euch mein Prachtstück zeigen; ein Kleidchen für meinen Schatz. Nein nicht für meinen Freund, den ich sonst immer Schatz nenne:DD, sondern für mein heiß geliebtes MacBook.
Einige halten mich sicher für nicht mehr ganz richtig (vielleicht auch zurecht), aber mein MacBook erleichtert mir meinen Alltag ungemein. Ob beim Bloggen oder in der Schule überall habe ich all meine Fotos, meine Dokumente und, und, und dabei.

Da war es doch lange mal an der Zeit, dass auch das LieblingsMacBook was zum Anziehen bekommt :) Den Schnitt habe ich mir an Hand meines MacBooks selbst erstellt, sodass das Kleid wie angegossen sitzt.
Hier ist es, natürlich wie versprochen aus dem tollen Geishastöffchen.




Und weil ich auch schon länger nicht mehr geRUMSt habe, geht´s heute endlich wieder zum RUMS.

Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag und schicke euch rosa Küsschen.

Grüße eure Mademoiselle Häp

Montag, 9. März 2015

Auf zu neuen Ufern

Mein Motto für dieses Jahr lautet wie die Überschrift schon sagt "Auf zu neuen Ufern". Das Leben ändert sich manchmal schneller, als man hofft und so passieren Dinge, die man sich nie hätte erträumen lassen. In den letzten Wochen gab es einige dieser tollen Momente in meinem Leben, an denen ich euch gerne teilhaben lassen möchte. Manche ein wenig später, andere schon heute.

Vor einigen Wochen erreichte mich eine Email von Christine Vetter. Sie arbeitet für Stoffe.de und betreibt in ihrer Freizeit ihren Blog "Sew on Trend". Sie schrieb mich an, da ihr mein Blog gut gefiel und wollte doch tatsächlich, das ICH mit Stoffe.de zusammenarbeite. ICH, stellt euch das mal vor. (vor Freude hubbelig rumhüpf) Die kleine, rosa Bloggerin aus dem Saarland, soll mit einer so großen Firma zusammenarbeiten.

Ich war geplättet und im totalen Freudentaumel, als ich ihr eine Antwort in mein MacBook tippte, um diese auf dem schnellsten Weg zu versenden.
Immer noch nachdenklich und geflasht kam die nächste Antwort ihrerseits so schnell, dass ich nicht wirklich viel Zeit hatte nochmal genau darüber nachzudenken, was da gerade geschehen war.

Ich stimmte zu und nur einige Tage später erhielt ich ein wunderschönes Paket mit Stoffen, die ich mir selber aus dem kompletten Sortiment aussuchen durfte.


Wirklich tolle Stöffchen, dennoch habe ich noch keins angeschnitten. Die Ideen für die Stöffchen stehen und die Osterferien sind nur noch einen Hasensprung entfernt ;)

Heute um 10:00 Uhr wurde außerdem mein Blogprofil auf dem wahnsinnig inspirierenden Blog von Stoffe.de veröffentlicht. Ich habe euch den Link *HIER* hinterlegt, damit ihr schnell mal stöbern könnt, was mich und Stoffe.de verbindet und wie ich überhaupt zum Nähen kam.

Außerdem möchte ich euch auch eine kleine Vorschau des Beitrags nicht vorenthalten:


Ich freue mich wahnsinnig über diese Kooperation und hoffe, dass noch viele tolle Konversationen folgen, denn das ist die Art von Sponsoring, die ich mag und die auch zu meinem Blog passt.

Ihr dürft also gespannt sein, was ich aus den schönen Stöffchen mache und seit euch sicher es wird auch was für euch dabei rausspringen.

Liebste Grüße und einen wunderbaren Start in die neue Woche

eure Mademoiselle Häp