Montag, 16. Februar 2015

Da war Liebe in der Luft :)

Hallöchen,

na wie habt ihr das Wochenende überstanden? Oder geht es für euch noch närrisch weiter? Mich hat die Grippe erwischt und seit Samstag vegetiere ich nur so vor mich hin. Heute ist es zwar schon besser, aber noch nicht komplett weg :(

Am Samstag war ja Valentinstag. Hat eure Schatz auch an euch gedacht? Meiner schon und ich durfte mich Samstagmorgen über einen schönen Strauß roter Rosen freuen. Ach war der schön und mit soviel Liebe :) Was bin ich froh das ich einen so tollen Partner an meiner Seite habe.


Einen tollen Strauß habe ich da bekommen :)

Selbst beschenkt habe ich mich auch ;) Ja selbstverliebt wie ich bin ;D habe ich mir einen 0,5 Meter des zuckersüßen Geishastöffchens "Hello Tokio" von Robert Kaufmann gegönnt. Den habe ich aus einem neuen Lädchen, das einige Orte weiter schon im November eröffnet hat. Ich wusste davon noch gar nichts und nutze die Gelegenheit, das kleine Ladenlokal zu begutachten. Habe es für Ok befunden und werde wohl in nächster Zeit immer mal wieder reinschauen.


Für dieses Streichelstöffchen gibt´s auch schon einen Plan. Es soll eine stylische Hülle für mein allerliebstes MacBook werden. Mal schauen, wann ich dieses Projekt in angriff nehmen kann.

Ebenfalls am Samstag erreichte mich mein Gewinn, worüber ich mich schon am Freutag gefreut habe. Ich kann euch sagen ein Stöffchen ist schöner, als das andere. Es hat sich gelohnt das ich hibbelig auf die Postfrau gewartet habe und einen kleinen Freudenschrei losgelassen habe, als ich das Päckchen in den Händen halten durfte.


Ich bin mir noch nicht sicher, aber ich denke es wird eine kleine, aber feine Patchworkdecke werden. Die Stoffe sind quasi prädestiniert dafür, denn die Stoffe passen ja zusammen und so muss ich mir darüber keine Gedanken mehr machen :)

Freut euch was ihr die nächsten Wochen zu sehen bekommen werdet. Ich bin jetzt mal Änderungsschneiderei spielen :D Denn meine Oma hat mir wieder einen Großauftrag gebracht. Es ist doch erstaunlich wie schnell ältere Menschen doch schrumpfen im Laufe der Jahre. Und so werden heute noch ein paar Dinge gekürzt, aber ich mache es ja gerne, denn egal was ich brauche, ich weiß, dass ich immer zu meinen Großeltern gehe kann und das ist ein großer Vorteil.

Ich wünsche euch noch ein paar schöne närrische Tage und bin weg.
Eure Mademoiselle Häp

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr habt Fragen, Anregungen oder wollt mir einfach nur ein Feedback geben, na dann los. Ich freue mich riesig <3