Donnerstag, 30. Oktober 2014

Ordnungsliebe am RUMStag

Hallöchen,

gestern war ich ja bei Omi ;) schön war´s, der Änderungstag bei ihr. Wir hatten ganz viel Spaß ich bei Nähen und Omi beim zuschauen und plauschen. Dazu gab´s mein Lieblingsessen bei Oma und am Nachmittag noch frischen Quark-Ölteig-Kuchen mit Obst... lecker :D


So sah´s in Omi´s Esszimmer aus. Kreativität braucht eben Platz und das bisschen Chaos war am Abend auch schnell wieder beseitigt. Nachdem ich gestern den ganzen Tag genäht hatte, wollte ich eigentlich noch am Abend einige Dinge zuschneiden, doch wirklich Lust hatte ich nicht mehr nachdem ich es mir mit meinem Schatz gemütlich auf Couch gemacht hatte. Also wurde gestrickt ;D

Und heute morgen dann zugeschnitten. Auf der Zuschnittliste standen heute morgen:
* 2 große Utensils für die Wollbestellung aus der vorherigen Woche
* ein kleines Utensilo für die täglichen Medis meines Schatzis
* 2 Susies
* eine Handyhülle
* einen neuen Geldbeutel für mich
* MugRugs

Nach dem Zuschnittmarathon konnte ich endlich nähen. Fertig wurden bis jetzt nur die Utensilos. Die heute auch zum Rums wandern sollen. (Das kleine natürlich nicht, denn das ist ja nur uneigentlich für mich, denn ich hasse es, wenn Schatzi seine Medikamente im Zimmer verteilt, weil die keinen richtigen Platz haben und die Verpackung echt hässlich ist. Naja jetzt sieht´s schön aus, mal schauen was er sagt)

Und hier die Ergebnisse :)





Gruppenfoto :D bei der Arbeit ;D


Die Wollutensilos stehen erstmal neben dem Fernseh auf dem Sideboard. Perfekt finde ich diesen Platz jedoch noch nicht, ein neuer wird sich aber sicher finden lassen und dann dürfen sie natürlich umsiedeln.


Euch wünsche ich einen schönen Donnerstag.

Eure Mademoiselle Häp

1 Kommentar:

  1. Ach wie schöööööön. ..mit Oma nähen...einen ganzen Tag.Und dann noch das süsse Utensilo.

    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen

Ihr habt Fragen, Anregungen oder wollt mir einfach nur ein Feedback geben, na dann los. Ich freue mich riesig <3