Freitag, 20. Juni 2014

Hosen braucht die Frau

Zu Hause habe ich ungern Jeans an. Sie sind so steif und teilweise sehr unbequem, da mag ich doch schon eher Jeggins, Treggins, Leggins und Co. Jogginghosen finde ich eher nicht so schick und daher mag ich die auch nur bei Sport und da auch nicht so wirklich ;)

Beim Stöbern im Internet bin ich dann auf das Schnittmuster der BasicHose von Ki Ba Doo gestoßen, welches ich schon vorher mal bei Fusseline gesehen hatte. Schon damals fand ich es ganz nett, aber schaute weiter nicht danach.

Doch Gestern bei morgentlichen Stylingprogramm bekamm ich Lust auf etwas anderes. Eine flotte, coole und farbenfrohe Hose, die bequem und stylingtauglich sein sollte.

Farbenfrohen Jersey hatte ich noch in sämtlichen Farben und Variationen vom letzten Stoffmarkt, doch der Schnitt fehlte noch.
Gesagt, getan ging´s nach dem Stylen erstmal zum MacBook und ab ins Internet. Der Schnitt war schnell gefunden und so war mein erster Gang am Nachmittag zum Stoff und danach zur Ovi.

Hier sind meine Ergebnisse. Super toll zu tragen und die Stoffe mag ich so vernäht noch viel lieber.



Diese Variation ist nur mit einer rosa Kordel und ohne Gummizug.



Bei dieser gab´s nur einen Gummi, denn die Kordel war leider aus. Sollte ich unbedingt nochmal nachbestellen.

Heute morgen wurde die blaue mal direkt ausgeführt zum Bäcker, denn mit weißem Shirt und süßen kleinen Glitzerflp-Flops it sie ein echter Hingucker, wie ich finde und mein Schatz mag sie auch, was auf jeden Fall von Vorteil ist :)

Das war´s auch schon wieder für heute, ich bastel dann mal weiter an meinem Blog HTML herum.
Ganz liebe rosa Grüße
Mademoiselle Häp

Ps: Und hiermit wandert das ganze auch noch zum Sewing SaSu

Kommentare:

  1. Sind echt cool !!! Ein echter Hingucker :-)
    Liebe Grüße, Karin
    Lieben Dank für dein Kompliment zu meiner Dirndltasche *freu*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank auch für deine netten Worte :)
      LG Mademoiselle Häp

      Löschen
  2. Tolle Hose, aber ich glaube mir wäre das zu auffällig. Trau mich das nicht.

    LG
    Petra

    PS: Toller Blog, bin dir gleich mal gefolgt. Freue mich über einen Gegenbesuch =)

    AntwortenLöschen
  3. Fesch ;-) und danke für dein liebes Kommentar. Hab mich gleich mal als neuer Leser bei Dir eingetragen.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen

Ihr habt Fragen, Anregungen oder wollt mir einfach nur ein Feedback geben, na dann los. Ich freue mich riesig <3