Samstag, 22. Februar 2014

Blogaward









Gestern wurde ich von der lieben Täsi zum Liebester Award nominiert. Und darüber habe ich mich natürlich sehr gefreut. Das sind die Fragen:



1.
Was fällt dir als erstes ein wenn du das Wort "Peace" hörst bzw. womit verbindest du dies? 







Mit dem Wort Peace verbinde ich erstmal Frieden, aber auch Green Peace, meine Lieblingsorganisation, wenn es um weltweiten Tierschutz geht. Im Stylingbereich verbinde ich mit Peace Hippies. Ich liebe diesen ungezwungenen Style, diese Farbkombies und die Naturverbundenheit.




2.
Schokolade oder Chips- und wieso? 
Eindeutig Schokolade... Ich bin eine Süßschnute und darum Schokolade, denn die gibts wirklich in jeder Variation.



3.
Pinke Doc Martens, grüne Air Max oder lieber blaue All Stars- begründe?
Pinke Doc Martens, denn ich liebe PINK :) außerdem habe ich noch keine Docs und hätte gerne welche.

4.
Was für Tiere würdest du mit den Namen Chips & Flips verbinden ;-)? 
Chips und Flips würde ich meine kleinen Haselhörnchen nennen, wenn ich welche hätte :)

5. 
Das verrückteste an dir ist? 
Das ist sehr schwer zu sagen, denn ich denke sowieso, das ich manchmal nicht ganz normal bin ;)
Ich habe einige kleinere Ticks, aber eigentlich nichts schlimmes. Ich sammle Lipgloss und Nagellack, Schuhe, Handtaschen und ich gehe nie ungeschminkt aus dem Haus.


Vielen Dank liebe Täsi, ich habe mich sehr gefreut.


Meine Nominierten sind:

 http://twentytwobutterflies.blogspot.de/

 http://victoertchen.blogspot.de/

http://fussellines-blog.blogspot.de/ 

http://siraskleinewelt.blogspot.de/ 

http://bentilotta.blogspot.de/ 

Und hier meine Fragen:

1. Wie seid ihr zum Bloggen gekommen?
2. Was sagen die Menschen in eurer Umgebung zu eurem Talent?
3.Was entspannt euch am meisten nach einem anstrengenden Tag?
4. Was ist das letzte was ihr selbst gemacht habt? (incl. Foto)
5.Was mögt ihr lieber: nähen, stricken, häckeln oder basteln?

Das war´s für heute, denn jetzt geht´s auf zur Arbeit und danach zur Kappensitzung im selbstgenähten Indianerkostüm, davon werde ich in den nächsten Tagen auch noch ein Bildchen hochladen.

Liebe Grüße und einen tollen Samstg 
Mademoiselle Häp


Mittwoch, 19. Februar 2014

Großbestellung und weiter geht´s mit den Projekten

Nach meinem echt anstrengenden Schultag gestern, der erst um 16 endete, als ich zu Hause war, wollte ich eigentlich nichts mehr machen außer, mich auf die Couch legen, meine Beine von mir strecken und entspannen. Daraus wurde aber nichts, denn als ich die Treppe nach oben kam wurde ich schon von meinem Hund begrüßt und mein Papa rief mir entgegen, ob wir das neue Postumschlagszentrum bei uns zu Hause eröffnen möchten, da der Postbote, der Packetdienst, DHL und Hermes sich heute die Türklinke in die Hand gegeben haben und meinen Papi auf Trab hielten.

Und tatsächlich sah ich schon aus dem Flur die vielen Packete auf meinem Schreibtisch liegen.
Beim Auspacken konnte ich mich dann nicht mehr halten und es juckte mir in den Fingern, an allen angefangenen Projekten weiter zu arbeiten.

Aber zu erst zeige ich euch ein paar meiner neusten Erungenschafften:




Bänder und Borten kann man immer gebrauchen und wenn die dazu noch in den Lieblingsfarben rosa und pink sind, da konnte ich nicht wiederstehen. ;)

 Dann kam noch etwas in rosa, oh wunder wer hätte das gedacht. Da hat das Mac Book doch schon mal ein freundliches Frühlingskleidchen bekommen.



Und so erstrahlt es in seinem neuen rosa Glanz:) <3




Mein nächstes Päckchen war so wunderbar verpackt, mit soviel Hingabe und Liebe zum Detail.
Es ist einthält einen Teil meines Stoffes für mein Kostüm und ein paar Dinge für das SchnabelinaBag Projekt.

Über dieses Päckchen habe ich mich eigentlich am meisten gefreut, denn "Alles für Selbermacher" ist mein absoluter Lieblingsshop.






Das habe ich danach direkt daraus gemacht. Das erste Teil meines Carnevalskostüm ist zugeschnitten, ein Teil des Korsetts mit süßen, kleinen Herzchen, also im Queen of Hearts"- Style.



Das Vlies brauche ich natürlich auch für die Schnabelina Bag und damit habe ich mich auch noch den restlichen Abend beschäftigt.


Die erste Tasche der Haupttasche ist schon fertig. Gerne würde ich heute noch weiter machen, aber dafür lässt der Alltag mir keine Zeit.

Ich hoffe ich konnte euch einen kurzen Einblick in meinen gestrigen Nachmittag geben.

Liebe Grüße Mademoiselle Häp

Ps: Ich bastle immer noch an meinem Blog, aber irgendwie will das nicht so recht mit der html Codierung, vielleicht möchte mir ja jemand helfen. Wenn ja, schreibt mir doch einfach eine Mail an mademoisellehaep@yahoo.de

Montag, 17. Februar 2014

Give Away Gewinnerin und was ich am Wochenende gemacht habe

An diesem Wochenende war das Ende meiner ersten Give Away Verlosung, trotz der regen Teilnahme, was die Chancen natürlich größer machte, gibt es nun eine Gewinnerin.

Ich habe ausgelost und gewonnen hat......

von twentytwobutterflies.blogspot.com

Herzlichen Glückwunsch liebe Katrin, ich habe mich selber natürlich riesig gefreut, dass du gewonnen hast, denn ich freue mich jedes Mal über deine netten Kommentare und das du meinen Blog regelmäßig liest und das belohnt das Schicksal natürlich :)

Bitte schreibe mir eine Mail über sarahhaep@googlmail.com in der du mir deine Adress mitteilst.

Und jetzt einige Bilder meiner Wochenendarbeit: (Auchtung!!! Bilderflut (:)










Ich habe mich für diese Stoffe für meine Schnabelina-Bag entschieden. Fertig zugeschnitten landete sie in dieser Kiste und wartet nun darauf genäht zu werden.







Danach widmete ich mich meienem Carnevals Kostüm, als Mädchen mit ein wenig köllschem Blut, darf ein ausgefallenes Kostüm zur 5. Jahreszeit nicht fehlen.
Ich mag diese Standartkostüme einfach nicht. Es fängt an mit der Passform, die bei mir nie sitzt auf Grund meiner verbauten Proportionen :), weiter geht es mit der miserablen Stoffqualität, mal abgesehen von der Verarbeitung.
Also setzte ich mich meist einige Wochen vor der Fastnachtswoche hin und entwerfe mir mein eigenes Kostüm nach meinen Vorstellungen und Vorlieben.

Der erste Teil meiener Stoffbestellung kam am Freitag auch schon an, auf den Rest warte ich noch.



Das war´s auch schon für heute.

Liebe Grüße Mademoiselle Häp

Donnerstag, 13. Februar 2014

Vorgestern Abend

Hallöchen nochmal, ja ich bin´s wieder. Nachdem es wieder mal tagelang nichts zu lesen gab, gibts heute gleich die doppelte Portion meines rosaroten Blogs :)

Gestern hatte ich noch ein wenig Zeit durch die stadt zu schländern und als ich zum Parkplatz ging, auf dem ich mein auto parkte musste ich doch einer einzigen Versuchung erliegen. Es war das Geschäft, das ich seit Wochen schon im Blick hatte, voll mit Deko, Stoffen und dem ganzen Kreativkram.
Ich wollte wirklich nur kurz, doch aus kurz wurden leider 2,5 Stunden, aber wie ich finde hat sich meine kleine, aber feine und gar nicht mal so teure Ausbeute gelohnt.







Der große Motivlocher funktioniert leider nicht und ich hoffe ich kann ihn noch umtauschen :,(


Nachdem ich nach Hause kam durchforstete ich die ganzen Nähgruppenbeiträge meines Facebookaccounts, die ich den ganzen Tag noch nicht angeschaut hatte. Dort entdeckte ich die unzähligen Posts über die Schnabelina Bag, die vor einigen Wochen kollektiv genäht wurde.

Ich verliebte mich sofort und entschloss: "DIE MUSS ICH HABEN". Schnell den Druckauftrag von oben abgeschickt und nach unten zum Drucker gelaufen um den Schnitt zu fertigen.

Ausgeschnitten ist er schon, aber über die Stoffwahl bin ich mir noch nicht einig.


Das war´s auch für heute.
Grüße eure Mademoiselle Häp

Samstag, 8. Februar 2014

Und wieder eine Woche vorbei

Schon wieder ist Wochenende und die letzte Woche war mal wieder schrecklich, denn ich konnte auf Grund meines Rückens mal wieder nichts kreatives machen und ich hatte mir doch so viel vorgenommen.

Enstanden ist dann nur die Idee zu meinem Faschingskostüm:
Eine Herzkönigin solls werden. Das ist  die Zeichnung nach der ich nähen möchte und welche ich natürlich selber gezeichnet habe.


Jetzt muss nur noch der Stoff bestellt werden, aber da ist noch etwas Ausdauer gefragt, denn irgendwie finde ich nicht genau das, was ich mir im Kopf vorgestellt habe.

Dazu kommt danna aber noch ein Herztäschchen und ein Stab mit Herz.

Außerdem ist noch was anderes enstanden, dafür gibts dann aber einen extra Post. Hier mal ein kleiner Einblick. Ihr dürft natürlich gerne raten.





Liebe Grüße vom rosa Sofa :) 
Eure Mademoiselle Häp