Sonntag, 24. Februar 2013

Workingday :)

Wow, was für ein Tag!!!
Nachdem es mir einigermaßen besser ging und meine Rückenschmerzen sich etwas gelegt hatten, war heute meine kleine weiße Kommode dran. Seit einiger Zeit wollte ich dort wieder Ordnung rein bringen. Dies hatte ich aber bisher noch nicht geschafft. Doch heute war es soweit :)




Ich habe alles ausgeräumt,aussortiert,ausgewaschen und wieder eingeräumt. Dabei habe ich einige schöne Dinge gefunden, die ich euch zeigen möchte ;)

Ich liebe diese Box, das war ein mega Schnäppchen. Ich hatte sie vor einigen Wochen in einem 1Euro-Laden zu einem super Preis ergattert (1€) und sie danach in die Schublade gesteckt. Die Jelly Roll war ebenfalls das super, mega, hammer Schnäppchen. Normalerweise kosten sie in dieser Größe zwischen 20-30€. Und ratet mal wie viel Geld ich dafür hingeblättert habe .... unglaubliche und nicht zu toppende 5€,der Wahnsinn oder ? Daraus soll in der nächsten Zeit ein Jelly Roll Quilt entstehen,der dann mein Zimmer schmückt. Das zusammengerollte Stück Stoff ist ein ganz besonderes Stückchen Stoff. Es ist eine Art Wachstuch. Wunderbar und sehr gut geeignet für supersüße Kosmetiktäschen. Beide Stoffe, also das Wachstuch und die Jelly Roll habe ich letztes Jahr in Wiesbaden auf der Kreativa eingekauft...schöner Tag damals und das sollte ich dieses Jahr unbedingt wiederholen :D






Außerdem habe ich noch dieses wunderschöne Kästchen gefunden. Damals war es ein kleines Geschenk meiner französischen Austauschschülerin. Ich fand es so schön,da ich auf diese Vintagedinge stehe,dass ich dort meine kleinen Perlen und Rocailles aufbewahre. Ich liebe sie <3 data-blogger-escaped-:="" data-blogger-escaped-allen="" data-blogger-escaped-auf="" data-blogger-escaped-ber="" data-blogger-escaped-bis="" data-blogger-escaped-br="" data-blogger-escaped-dar="" data-blogger-escaped-dawanda="" data-blogger-escaped-denke="" data-blogger-escaped-die="" data-blogger-escaped-ebay="" data-blogger-escaped-egal="" data-blogger-escaped-eine="" data-blogger-escaped-einem="" data-blogger-escaped-einen="" data-blogger-escaped-entscheidung="" data-blogger-escaped-ersteigert="" data-blogger-escaped-es="" data-blogger-escaped-g="" data-blogger-escaped-ganze="" data-blogger-escaped-gekauft="" data-blogger-escaped-getroffen="" data-blogger-escaped-habe="" data-blogger-escaped-haben.="" data-blogger-escaped-ich="" data-blogger-escaped-ihnen="" data-blogger-escaped-in="" data-blogger-escaped-ist="" data-blogger-escaped-jelly="" data-blogger-escaped-kiste="" data-blogger-escaped-lila="" data-blogger-escaped-mal="" data-blogger-escaped-meinem="" data-blogger-escaped-nach="" data-blogger-escaped-naja="" data-blogger-escaped-nen="" data-blogger-escaped-nstigen="" data-blogger-escaped-ob="" data-blogger-escaped-perlen="" data-blogger-escaped-pink="" data-blogger-escaped-preis="" data-blogger-escaped-quilt="" data-blogger-escaped-roll="" data-blogger-escaped-rosa="" data-blogger-escaped-sehr="" data-blogger-escaped-sicher="" data-blogger-escaped-sollte.="" data-blogger-escaped-soweit="" data-blogger-escaped-t="" data-blogger-escaped-teil="" data-blogger-escaped-teilweise="" data-blogger-escaped-und="" data-blogger-escaped-versticken="" data-blogger-escaped-voll="" data-blogger-escaped-von="" data-blogger-escaped-wei="" data-blogger-escaped-zu="">



Aber das, was auf diesem Bild abgebildet ist war das Highlight meines Aufräumtages. Diese beiden Hefte hatte ich als kleines 10-jähriges Mädchen von meiner besten Patentante geschenkt bekommen und auch immer wieder Mal in der Hand gehabt,doch im letzten Sommer hatte ich es dann so gut verstaut, das ich es trauriger Weise nicht mehr wieder gefunden hatte. Deshalb war ich sehr froh,als ich es heute in meinen Händen halten konnte.
Denn seit ich ein kleines Mädchen war,habe ich mir gewünscht ein eigenes Heft für Puppenschnittmuster zu kreieren. Vielleicht könnte ich mir diesen Wunsch bald erfüllen, aber zu diesem Mammutprojekt komme ich ein anderes Mal.

Was ich heute noch gemacht habe?

Heute habe ich außerdem zum ersten Mal das Free-Motionquilting geübt. Das Ergebnis könnt ihr auf dem untenstehenden Foto sehen.



Was für ein Tag!!! Ich wünsche euch noch ein schönes Restwochenende und sende euch von mir viele rosa Küsschen
Sarah

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ihr habt Fragen, Anregungen oder wollt mir einfach nur ein Feedback geben, na dann los. Ich freue mich riesig <3